Die Müllabfuhrgebühr wird geteilt in Bereitstellung und Benützungsgebühr vorgeschrieben.
Die Bereitstellungsgebühr ist für die Bereitstellung der Einrichtungen zur Entsorgung der Abfälle zu entrichten. Die Benützungsgebühr wird pro Abfuhr verrechnet.

Entsorgungsbereich
Behälter Bereitstellung pro Jahr Benützung pro Jahr (13x)
80 lt. Tonne (1-3 Personen im Haushalt) € 35,20 € 56,03
120 lt. Tonne (ab 4 Personen im Haushalt) € 52,80 € 84,11
240 lt. Tonne € 105,60 € 168,22
Gewerbliche Abfuhren
Behälter Bereitstellung pro Entleerung Benützung pro Abfuhr
1100 lt. Tonne € 5,50 € 59,29
Sonderbereich
Behälter Kosten der Müllsäcke pro Jahr Kosten pro Müllsack
9 Müllsäcke (0-2 Pers. u. Freizeitwohnsitze) € 35,10 -
13 Müllsäcke (3-Personen-Haushalt) € 50,70 -
16 Müllsäcke (4-Personen-Haushalt) € 62,40 -
20 Müllsäcke (ab 5-Personen-Haushalt) € 78,00 -
jeder weitere Müllsack - € 4,00

Abfuhrtermine

Müllabfuhrtermine 2019 zum Downloaden (klick hier)

Am Abfuhrtag muss der Behälter/Sack ab 05:00 Uhr an der Straße, bzw. am zugewiesenen Sammelplatz bereit gestellt sein. Andernfalls wird der Behälter/Sack nicht entleert/abgeholt!

Öffnungszeiten Altstoffsammelzentrum:
jeden Freitag von 13:00 - 15:00 Uhr
An Feiertagen ist das Altstoffsammelzentrum geschlossen!

Tierkörperentsorgung
Dienstag, Donnerstag und Samstag von 16.00 bis 17.00 Uhr, Herr Krismayer Christian, Tel.: 0664 922 60 67

Kompostieranlage
Samstag von 10:00 bis 12:00 Uhr, Fam. Genser vlg. Thürer, Tel. 8280